• NEWS
  • ARBEIT
  • WIR
  • FREUNDE
  • 2019-10-12

    Bundespreis für Kunststudierende für Marie Falke


    2019-06-03

    dokKa-Förderpreis für TRIAL AND ERROR von Marie Falke


    2019-05-30

    Weltpremiere: TRIAL AND ERROR bei dokKa Karlsruhe


    2019-01-10

    FFMOP Bester Schauspielnachwuchs 2019: Doppelnominierung für
    ADRIAN IST NICHT ACHILL


    2018-12-11

    ADRIAN IST NICHT ACHILL
    im Spielfilmwettbewerb Max Ophüls Preis


    2018-11-05

    Marie Falke mit einem Beitrag in "lettre aperte“


    2018-10-25

    Weltpremiere auf Athens Avantgarde Filmfestival:
    INSTRUCTIONS FOR A PERMANENT SCREAM


    2018-06-09

    Das Filmwerk auf dem Mozart Fest Würzburg


    2017-11-28

    Ausstellungseröffnung: Allegro Molto Lento, b


    2017-10-22

    St. James Infirmary feiert Weltpremiere bei DocLisboa


    2017-09-14

    Drehbeginn zu Sophia Schillers Spielfilm Debüt


    Marie Falke Publikations in "lettre aperte“

    Begegnung mit Gideon Bachmann

    An einem lauen Herbstnachmittag öffnete mir ein adrett gekleideter Mann die Tür zu seiner Wohnung. Er trug ein limonengelbes Hemd mit kurzen Ärmeln, eine kakifarbene Hose, dazu weiße Stoffschuhe. „Ich kann Ihnen Kaffee oder Wasser anbieten.“ „Gerne Kaffee.“ „Schauen Sie sich ruhig um. Sie dürfen gehen, wohin Sie möchten.“

    [Read more]